Unsere Rezepte

Luftiger Flammkuchen
50
Minuten
4
Protionen
Aufwendig
zuzubereiten
So geht's

Zutaten

Teig

  • 500 g Mehl

  • 320 ml Wasser

  • 3 EL Olivenöl

  • 10 g Salz

Belag

  • 600 g Schmand

  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

  • Lauchaschegewürz

  • 125 g Weide-Maasdammer

  • 3 Zwiebeln in Streifen geschnitten

Zubereitung

Für den Teig das Mehl, Wasser, Olivenöl und Salz vermengen und zu einem geschmeidigen Teig kneten und abgedeckt ca. 20 min ruhen lassen.

Anschließend in 4 gleichgroße Stücke teilen und mit der flachen Hand zu Kugeln schleifen. Nochmals ca. 10 Minuten ruhen lassen.

Grill oder Backofen mit Pizzastein vorheizen, ca 270-350°C.

Für den Belag den Schmand mit Salz, Pfeffer und Lauchaschegewürz würzen. Ammerländer Weide-Maasdamer in Streifen oder Würfel schneiden.

Teigkugeln dünn ausdehnen und mit dem Schmand gleichmäßig bestreichen, mit dem Käse und Zwiebelstreifen belegen und mithilfe eines Pizzaschiebers auf den heißen Pizzastein schütteln.

Ca. 5-7 min backen.

Weitere Weidemilch-Produkte

Von der Weide auf den Tisch

Natürlichkeit und Regionalität sind unsere Markenzeichen. Deswegen sind auch all unse-re Produkte – von Weidemilch über Weidebutter bis zum Weidekäse – natürlich von hier.